Farmsen-Berne hat sehr viele Kleingartenvereine, nördlich vom Luisenhof gibt es überwiegend 3-stöckige Siedlungen, nur mäßig hübsch, aber überwiegend ruhig gelegen.

Kleingartenvereine
Kleingartenvereine

Östlich des Strandbad Farmsen eher Einfamilienhäuser, gepflegt und spießig. Selbst die Einfahrten ohne Zaun werden symbolisch mit Ketten abgesperrt.

Nahe des Rückhaltebeckens an der Berner Au gibt es viel Wald (Berner Wald), schöne Siedlungen, aber auch einige Plattenbauten. Die Siedlung nördlich des Berner Waldes ist sehr schön und hat gepflegte Häuser.

Rückhaltebecken
Rückhaltebecken
Viele Spielplätze, Wald und Grün.
Viele Spielplätze, Wald und Grün.

Der Berner Gutspark ist äußerst gepflegt und der schönste Park im ganzen Stadtteil. Er eignet sich zum Entspannen und Lesen auf der Wiese bei schönem Wetter. Er ist in wenigen Minuten von der U-Bahn-Station Berne aus zu erreichen. Mitten im Park steht das Berner Gutshaus.

Der Berner Gutspark mit dem Berner Gutshaus
Berner Gutspark

Die Strecke entlang der U-Bahn-Strecke hat überwiegend 3- oder 4-stöckige Siedlungen.

Es gibt viel Grün und Ruhe, gute Joggingstrecken entlang der Berner Au. Viele Spielplätze, Sportplätze, Abenteuerspielplätze und Bauspielplätze.

Abenteuerspielplätze und Bauspielpätze im Wald
Abenteuerspielplätze und Bauspielpätze im Wald
Farmsen-Berne